+49 831 5701 5286
info@createyourideas.de

Ihre Nextcloud auf dem Raspberry Pi

IT | 3D

Ihre Nextcloud auf dem Raspberry Pi

sea dawn landscape sunset

Warum sollten Sie Nextcloud verwenden?

Einerseits können mit der Software Nextcloud unter anderem folgende Ziele erreicht werden:

  • Speichern Sie vertrauliche Daten auf eigenen Geräten.
  • Passen Sie die Benutzeroberfläche den eigenen Wünschen an. Zum Beispiel für Ihr „Corporate Design“. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eine Firma sind oder eine Privatperson.
  • Das Hinzufügen von Apps nach Bedarf ist sehr einfach (z.B. Kalender, Passwortmanager).
  • Synchronisieren Sie Ihre Daten über Apps für Windows, Android oder Linux.
  • Zudem verwalten Sie Ihre Projekte mit der App „Deck“. Sie können Karten vergeben und durch eine Art „Freigabeprozess“ bewegen.
  • Übrigens kann das „Dashboard“ Informationen für jeden Benutzer individuell bereitstellen.

Auch folgende Ziele können angestrebt werden:

  • Kontaktdaten über passende Apps synchronisieren (z.B. mit dem WebDAV-Protokoll)
  • Dokumentenserver mit einbinden, um ein gemeinsames Arbeiten an Dokumenten zu ermöglichen (z.B. OnlyOffice, Collabora-Server)

Die Cloud-Lösung mit dem Raspberry Pi und dem Dienst Nextcloud ist eine kostengünstige und zuverlässige Lösung. Passende Hardware gibt es im Shop. Gerne bieten wir auch abgestimmte Lösungen für Ihre Ansprüche an.

Nextcloud Pi Screenshot Home
Startbildschirm in der Nextcloud. Dabei können Sie bestimmen, welche Information Sie hier sehen wollen. Über das obere Menü gelangen Sie zu den einzelnen Apps. Sie können z.B. mit der App Talk kommunizieren. Alle Mitglieder können auch über das Smartphone darüber kommunizieren wie z.B. in WhatsApp.

Weitere Information:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.